© UmbertoPantalone | istockphoto.com
Symposium

Wenn Frauen bluten … muss das nicht die Norm sein

01.03.2022, 15:15 – 16:45 Uhr
Ort: GTH 2022, Saal 3 und per Livestream

Interdisziplinäre Expertendiskussion über seltene Gerinnungsstörungen bei Frauen

Vorsitzender

Prof. Dr. Christian von Heymann

Frauen mit seltenen Gerinnungsstörungen – Herausforderungen aus hämostaseologischer Sicht

Dr. med. Manuela Krause (Wiesbaden)
Beginn: 15:15 Uhr

Interdisziplinäres Blutungsmanagement bei Gerinnungsstörungen – Spezielle Fälle aus der Gynäkologie

Prof. Dr. med. Maritta Kühnert (Marburg)
Beginn: 15:35 Uhr

Blutungsnotfälle bei Frauen mit seltenen Gerinnungsstörungen – Herausforderungen aus anästhesiologischer Sicht

Prof. Christian von Heymann (Berlin)
Beginn: 15:55 Uhr

Nach der Veranstaltung wird Ihnen hier ein Video des Symposiums zur Verfügung stehen.