© pixelliebe | istockphoto.com
Hämophilie

Live-Talk: X-mas Special

Expertengespräch am 01.12.2021: Die wichtigsten Themen 2021/2022

Live-Talk | Mittwoch, 1. Dezember 2021 | 18:00 – 19:00 Uhr

Talk am Mittwoch X-mas Special

Das X-mas Special des „Talks am Mittwoch“ der IGH steht vor der Tür. In dem Online-Meeting wird darüber diskutiert, was 2021 wichtig war und 2022 wichtig sein wird.

Das ist bislang im Sack:

  • COVID-19-Impfung Teil 3
  • Stellenwert der milden und mittelschweren Hämophilie
  • Bedeutung von Faktorspiegeln für Patienten und Konduktorinnen
  • Hilfe, mein Sohn pubertiert
  • Zukunft der medikamentösen Behandlung
  • Patientenorganisationen: Herausforderungen in 2022

Überraschungsthemen gibt es dann live!

Stell deine Fragen!

Sei dabei! Die Antworten auf all deine weiteren Fragen bekommst du in der interaktiven Talkrunde “Talk am Mittwoch”. Sie ist Teil der HaemNews Live-Serie und findet am 1. Dezember 2021 von 18:00 – 19:00 Uhr statt.

Und das Beste? Du bist herzlich eingeladen, den Experten all deine Fragen im Chat zu stellen oder bereits vorab hier einzusenden.

Komm dazu, die Experten freuen sich auf dich!

Deine Gesundheitsexperten

Goldmann

Dr. med. Georg Goldmann
Facharzt für Transfusionsmedizin und Hämostaseologie, Oberarzt am Institut für Experimentelle Hämatologie und Transfusionsmedizin (IHT) am Universitätsklinikum Bonn

Dr. Dr. med. Christoph Königs
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Universitätsklinikum Frankfurt, Gerinnungszentrum

Oldenburg

Prof. Dr. Johannes Oldenburg
Facharzt für Transfusionsmedizin und Direktor des Instituts für Experimentelle Hämatologie und Transfusionsmedizin (IHT) am Universitätsklinikum Bonn

Schepperle

Christian Schepperle (Moderator)
Interessengemeinschaft Hämophiler e.V.

Tobias Becker (Co-Moderator)
Interessengemeinschaft Hämophiler e.V.

Live-Talk | Mittwoch, 1. Dezember 2021 | 18:00 – 19:00 Uhr

Talk am Mittwoch X-mas Special

Alles Wichtige auf einen Blick

Wann: Mittwoch, 1. Dezember 2021, 18:00 – 19:00 Uhr

Talkrunden-Thema: X-mas Special

Wo: Einfach diesen Link klicken

Teilnahmevoraussetzungen: Computer, Smartphone oder Tablet

Für wen: Menschen mit Hämophilie und ihre Angehörigen

Teilnahmevoraussetzungen: PC, Tablet oder Smartphone. Die Teilnahme ist komplett anonym. Für die Anmeldung ist die Eingabe eines Namens und einer E-Mail-Adresse erforderlich. Für beides kann ein Fake benutzt werden, auch die E-Mail-Adresse wird nicht verifiziert. Nach dem Talk werden die Anmeldedaten vollständig gelöscht, nirgends gespeichert und nicht an Dritte weitergeleitet. Auch das unterstützende pharmazeutische Unternehmen erhält keine Anmeldedaten.

Über Novo Nordisk

Novo Nordisk ist ein weltweit führendes Unternehmen im Gesundheitswesen, das 1923 gegründet wurde und seinen Hauptsitz in Dänemark hat. Wir treiben Veränderungen voran mit dem Ziel, Diabetes und andere schwerwiegende chronische Krankheiten wie Adipositas und seltene Blut- und Stoffwechselkrankheiten zu besiegen. Dafür arbeiten wir an bahnbrechenden wissenschaftlichen Innovationen bis hin zur Heilung von Krankheiten. Wir fördern den Zugang zu unseren Produkten für Patienten weltweit und engagieren uns aktiv für Prävention. Novo Nordisk beschäftigt circa 45.000 Mitarbeiter in 80 Ländern und vermarktet seine Produkte in rund 170 Ländern. Am deutschen Hauptsitz in Mainz sind rund 480 Mitarbeitende tätig. Weitere Informationen unter novonordisk.de.

Frag mal was!

Stell deinen HaemExperten eine Frage, die dich brennend interessiert: experten@haemcare.de

Wer wir sind

Novo Nordisk verbessert mit medizinischen Innovationen die Behandlung von Menschen mit Hämophilie. Mit der Initiative HaemCare® haben wir uns das Ziel gesetzt, auch die nicht-medikamentöse Versorgung zu optimieren und das Verständnis für Hämophilie in der Öffentlichkeit zu erhöhen.